Für Familien:

Reiterferien für Familien – das bedeutet oft, dass einige Familienmitglieder intensiv reiten wollen, während der Rest der Familie auch andere Dinge unternehmen oder einfach nur ausspannen möchte.

Die ideale Lösung sind hier unsere Ferienwohnungen auf dem Reiterhof mit Selbstversorgung für Familien.

Die Ferienwohnung ist ideal für Familien mit Kindern, da sie direkt am Reiterhof liegen. Die Kindern können aktiv am Farmleben teilhaben und mit Hunden, Kätzchen und Ponies schmusen, während die Eltern sich erholen. Reiten Sie so viel oder so wenig Sie möchten – ob Reitstunden oder lieber Ausritte am Meer – Sie können das Reiten ganz spontan und unkompliziert vor Ort vereinbaren.

Für begeisterte Ferienkinder und erwachsene Reiter gibt es die Möglichkeit eines unserer Reitprogramme zu buchen, entweder für Anfänger, gemischte Gruppen oder Lernwillige das Mix und Match Programm oder für Sattelfeste die Atlantic Trail Week.

Für nichtreitende (Papas?) gibt es HIER Anregungen zur Freizeitgestaltung in Sligo und Umgebung.

Reiterferien für Familien

 So buchen Sie den Reiturlaub


    (Anzahlung mit PayPal €100 )

  • Bei einer Coronavirus bedingten Absage erhalten Sie selbstverständlich eine Rückerstattung.
Familien spielen im Garten

Atlantic Cottage

Das Atlantic Cottage beherbergt 2 Ferienwohnungen. 10 Minuten Fußmarsch bringt Sie zum Trawalua Strand, ideal zum Fischen, Reiten und Spazierengehen. Auf der Terasse mit kleinem Garten können Sie im Grünen sitzen und die „Entenparade“ beobachten.

Die Sunrise Ferienwohnung hat 2 Schlafzimmer mit jeweils einem Doppel- und einem Einzelbett, geräumige Wohnküche, Dusche und Toilette. Geeignet für maximal 6 Personen (ca. 80 m2).

Die Sunset Ferienwohnung hat 2 Schlafzimmer (eines mit Doppel- und einem Einzelbett, das zweite mit Doppelbett), geräumige Wohnküche, Dusche und Toilette. Geeignet für maximal 5 Personen (ca. 70m2).

Bettwäsche, Handtücher, Strom, Heizung und die Endreinigung ist alles im Preis mit inbegriffen. Es gibt eine Spülmaschine, E-herd mit  Backofen, Microwelle, Wasserkocher, Waschmaschine und Wäscheleine.

Hochstuhl und Kinderbett sind vorhanden (bitte im Voraus buchen).

Reguläre Vermietung jeweils für eine oder zwei Wochen.
Anreisetag ist in der Hauptsaison regulär Samstag (Check in ab 16.00 Uhr).
Flexible Termine (10 Tage, 5 Tage, anderer Anreisetag) sind nach Absprache möglich.

Sunrise

Badezimmer Sunrise
Kuche in Sunrise
Schlafzimmer Sunrise
Schlafzimmer Sunrise
Schlafzimmer Sunrise
Sunrise Schlafzimmer

Sunset

Sunset
Sunset
Sunset
Sunset
Sunset Badezimmer
Sunset

Preise Pro Woche

Juni bis August (Hochsaison)

€500

April, Mai und September

€400

Oktober bis März

€380

Wir haben 2 Wochen Reiturlaub im “Island View Riding Stable” nahe Sligo verbracht und es gibt nur ein Fazit: Traumhaft-Herzlich-Professionell !

Wir, das sind meine Frau (Reitlehrerin, Turnierreiterin, Tierarzt), unsere 2 Töchter mit 11 und 9 Jahren (eine vorsichtige und eine wilde Turnierreiterin) und Papa der Anfänger, der gerade erst die Furcht vor dem Gal
oppieren verloren hat.

Der von der vor 20 Jahren aus Deutschland ausgewanderten Reitlehrerin Ursula Schweiger und ihrem irischen Ehemann betriebene Stall liegt wunderschön gelegen direkt an der Atlantikküste und ist von Dublin aus bequem in knapp 3 Stunden Autofahrzeit zu erreichen. Vorgelagerte Inseln, die bei Ebbe auch beritten werden können, bieten ein fantastisches Panorama!
Joe Mc Gee, der Schwager von Ursula, betreibt direkt nebenan das “Island View B&B” mit zwei wunderschönen Selbstversorger-Ferienwohnungen und einigen B&B-Zimmern im Haupthaus. Wir hatten eine der beiden Ferienwohnungen gemietet und waren rundum hochzufrieden!

Für die Reiter stehen eine große Anzahl gesunder und sehr ausgeglichener Pferde zur Verfügung. Bei der Auswahl wird das reiterliche Niveau des Einzelnen ausgesprochen professionell berücksichtigt.

Bezüglich des aufgrund des milden Klimas ganzjährig möglichen Reitens selbst bleiben keine Wünsche offen. Schwerpunkt sind die zahlreichen Ausritte an den Strand, auf die Inseln, ins Hinterland und in die Berge. Je nach Erfahrung und Kondition kann zwischen einer und sechs Stunden ausgeritten werden. Es gibt aber auch die Möglichkeit von Reitstunden auf dem Außenplatz.

Die je nach Gruppengröße von ein bis zwei Guides begleiteten Ausritte werden ganz individuell auf das Niveau der Reiter angepasst und bei Bedarf wird eine große Gruppe im Gelände für einen Teil des Ausrittes auch einmal spontan in zwei Gruppen geteilt, damit niemand über- bzw. unterfordert ist. Alle Guides kennen sowohl das Gelände als auch ihre Pferde hervorragend und das bietet gerade für noch nicht so erfahrene Reiter die Chance einmal Dinge zu erleben, die man sich ohne professionelle Begleitung vielleicht selbst nicht zugetraut hätte.

Alles in allem war es für uns vier ganz unterschiedliche Reiter ein traumhafter, herzlicher und hochprofessionell organisierter Reit-Urlaub, den wir nie vergessen werden.

Tausend Dank an Uschi, Ray, Joe und das ganze Team! Wir waren einfach nur glücklich bei Euch! Wir kommen wieder!

Translate »